Maine Clôtures / Unser Know-how

Verantwortungsvolle und nachhaltige Strategien

Das Unternehmen Maine Clôtures fertigt und montiert die Produktprogramme an seinem Standort Ambrières-les-Vallées in Mayenne und wird, geleitet von einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Strategie, dem Geist der MAINE-Gruppe gerecht mit Ihrem Willen in Frankreich zu produzieren.

Alle Produkte von Maine Clôtures profitieren von einer mechanischen Montage. Auf diese Weise können alle Elemente eines Tors, einer Pforte oder eines Zauns unabhängig voneinander ausgetauscht werden, so dass eine bequeme und kostengünstige Reparatur möglich ist. Ein weiterer Vorteil der mechanischen Montage ist die Möglichkeit zur Trennung und somit zur Wiederverwertung der Bestandteile am Ende der Nutzungsdauer des Produktes.

Maine Clôtures stellt seine Zäune und Tore aus Aluminium mit Finish aus PVC, foliertem PVC oder Pulverbeschichtung her.

Dank der Ausführung der Tore mit PVC-Finish ist es möglich, für raue Umgebungsbedingungen die Robustheit von Aluminium mit der Haltbarkeit von PVC zu kombinieren.

Die Farbbeständigkeit der in der Masse gefärbten PVC-Profile mit NF-Siegel liegt bei garantiert 10 Jahren.

Die Pulverbeschichtung der Tore, Pforten und Zäune trägt die Labels Qualicoat und Qualimarine (Qualideco im Falle von Holzoptik), die die vollumfängliche Übereinstimmung mit den Bestimmungen der von den betreffenden EU-Ländern erlassenen Richtlinien bestätigen. Die Beständigkeit der Profilbeschichtungen liegt bei garantiert 10 Jahren.

Eine Qualitätsfertigung, die auch den Anforderungen an die ästhetische und harmonische Gestaltung Ihrer Außenanlagen gerecht wird.